Musik und Literatur, Inspiration und Lebenskunst, Austausch und Vergnügen und vieles mehr in Vorträgen, Diskussionsrunden, Gesprächen, Tafelrunden, Workshops….

Neben dem Inhalt der Veranstaltungen ist uns die Möglichkeit zur Begegnung ein wichtiges Anliegen. Kaffee- oder Teetassen und Wasser- oder Weingläser stehen bereit.

Unsere nächsten Anlässe

6. Mai 2024, 19.30 Uhr: leserei im zeit-raum - Anne Cuneo: Zaida

Ein pralles Leben lang liebt Zaïda, leidenschaftlich und bedingungslos: Ihre Männer, ihre Söhne, die Menschen, das Leben. Vom Schicksal aufs heftigste gebeutelt geht sie unverdrossen ihren Weg – und schreibt, über hundert Jahre alt, ihre Geschichte auf. Eine Hymne an das Leben und an die Liebe.


7. Juni, 16.00 bis 21.00 Uhr: Tag der offenen Türen in den ehemaligen Schulhäusern Dorf, inkl. Führung über die historische Dorfstrasse

Die ehemligen Schulhäuser auf dem Dorfhügel in Wittenbach öffnen ihre Türen. Unter dem Motto "Kinder - Kunst - Kultur" gibt es ein vielfältiges Programm, vieles zu tun oder zu bestaunen. Zusätzlich führt uns Thomas Zünd zu den bedeutenden Gebäuden der Dorfstrasse und erzählt Wissenswertes über deren Geschichte.